2015 ------- Gedicht ------- Eine bildgewaltige Welt












<><><>Eine bildgewaltige Welt<><><>
<>
<> ° Hier sind die vier Wölfe,
<> ° getarnt als Menschen
<> ° mitten unter uns,
<> ° In City of Howis finden
<> ° sie sich zusammen.
<>
<> ° Auf der Suche
<> ° nach den Pardies
<> ° gemeinsam
<> ° mit der Blumen-Jungfrau Cheza
<> ° Hindurch, durch Eis
<> ° und heißen Sand,
<> ° fuhrt sie die Suche.
<>
<> ° Unsicher,
<> ° ob sie je dorthin
<> ° gelangen werden,
<> ° denn noch gehen
<> ° sie mutig zu diesen Ort.
<> ° Eine bildgewaltige Welt,
<> ° wird schwarz
<> ° wie ein dunkels Zelt.
<>
<> ° Denoch kann sich niemand
<> ° dieser Atmosphäre entziehen,
<> ° wohin soll man auch fiehen,
<> ° wenn die Welt
<> ° vorm Untergang steht.
<>
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>












Foto




































 
Es sind noch keine Links eingetragen!

Soll dein Link hier stehen?
Dann melde dich einfach hier an:
=> Zur Anmeldung
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
 
Besucher 36936 Besucher (99245 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=