2019 --- Landschaft aus Lava

Landschaft aus Lava



Story cover


Landschaft aus Lava

 

In einen Land voller Lava und Sand,
inn mitten vom Sand ist ein Schloss erbaut.
An eien Tsch sitzen Yuki Shiroi, und Kara Shinva.
Kara lässt Yuki eine Tarotkarte ziehen.
Yuki will wissen was wahr ist.
Kara ist aber nicht bereit mit offen Karten 
zu spielen.

Hana Akai kommt hinzu
und erzählt das es hier das Fest
,, des Blutroten Vollmondes ist"
an dem alle zusammen kommen.

Yuki hat eine Rose im Meer gefunden
und fragt sich wer diese Rose verloren hat.
Kara erzählt vom Pharao das dieser neu erwachen kann.


Kara,Yuki und Hana finden
in der Nacht keine Ruhe
sind voller Sehnsucht.





Story cover

    Yuki                       Kara                            Hana


<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>



Erzähler: Rot vor Lava ist dies Land
                 weiss ist der Sand
                 heiß ist der Wind in diesen Land.

                Im Sand erbaut ist dies Schloss
                am Rand der Zeit.






Kara Shinva: Hier nimm, trink
                       aus dem Kristallen Glas,
                       Zieh eine Karte,
                       sieh Sie dir an
                       Denk daran warum du hier bist.


                       Dies Bildnis gemalt im Farben
                       aus der Finsternis.
                      Löse diese Rätsel um dich
                      aus dieser Welt zu erlösen.








Yuki Shiroi: Du sag mir mal,
                    ist alles nur Schein 
                    hier im Kerzenschein,
                   wie ein Schatten.
                   Kann es noch ein Glas?






Hana Akai: Hier im Kerzenschein
                 kommen Sie alle zusammen
                 Die Ladys der Untergehenden Sonne.

                 Was du hier siehst ist
                 dies Fest des Blutroten Vollmondes.







Yuki Shiroi: Gefunden hab ich eine Rose 
                 im Meer,
                außer mir, wer kommt hierher.









Kara Shinva Wenn du erst dies heilige Schwert
                  mir in meine Hände legst.







Hana Akai: Wird, unser Licht in 
                der Finsternis erstrahlen
               bis der Pharao erneut
               wie aus der vergangen Nacht.

                In dieser Zeit erscheint er dann,
                wird er diese Welt verändern.

Erzähler: Vom Balkon aus sieht man 
                zur Terrasse heraus,
                um geben von Rosen
               da draußen versammeln sich
               sich die Raben wie am vorigen Abend.

               Ein Kind der Nacht
               findet keine Ruhe
               ist nicht mehr erwacht.

               Augen die in die Leere  sehen,
               ein Meer der Sehnsucht.

               Rot ist dies Blut,
               diese Glut des Leben.

               Mutation machte aus Genen,
               diese unerwünschte Schöpfung
               der Finsternis.






Story cover



      

Story cover





Story cover




Story cover
 

 
Es sind noch keine Links eingetragen!

Soll dein Link hier stehen?
Dann melde dich einfach hier an:
=> Zur Anmeldung
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
 
Besucher 43704 Besucher (112223 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=