2015----Gedicht------Im Schatten der Wildnis










Winter









 

Im Schatten der WILDNIS

 

Wenn der letzte Rabe fliegt, 
Ãber den letzten zerfallenen Felsen. 
Und die letzten Wolf brallen, 
an dem letzten eisigen Brunnen, 
im Schatten der Wildnis. 
auch wenn sie alt und made ist, 
werden sie unglaubig starren auf Sie,

die so ganz anders ist. 
Wenn der erste eisige Atem des Winters dies Land mit Eis bedeckt. 
Und man nach Norden schaut, wo ein blasser Vollmond erscheint, 

wo der Wolf erschien
und es aussieht als ob alles stirbt und die welt zerbricht, wie Eis., 
dann wirst du wirst von ihrer angezogen.

Doch warum?




 


 
Es sind noch keine Links eingetragen!

Soll dein Link hier stehen?
Dann melde dich einfach hier an:
=> Zur Anmeldung
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
 
Besucher 43541 Besucher (111646 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=