2015---Gedichte--Feuer













Feuer:

> Die tief stehende Abensonne tauchte
   dies Land in ein bledes flammendes Rot.
   Braucht es noch lange bis dies Licht zerbricht.

> Dies feueriges Bildnis vor Horizont,
   die finsternis bricht langsam durch.